WASSERPREISERHÖHUNG - Wasserbeschaffungsverband Büchlberg - Wasser ist Leben

WBV-Logo
WBV-Text
WBV-Text
WBV-Logo
WBV-Text
WBV-Text
Direkt zum Seiteninhalt

WASSERPREISERHÖHUNG

  

Wasserpreiserhöhung zum 01.01.2022

Letztmalig wurden vom Wasserbeschaffungsverband Büchlberg die Wasserpreise zum 01.01.2013 auf 1,74 €/m³ erhöht. Nach 9 Jahren und stetig steigenden Ausgaben ist nun zwingend eine Gebührenerhöhung erforderlich.
In der Verbandsratssitzung vom 10.11.2021 wurde dem Verbandsrat für den Kalkulationszeitraum 2022 - 2025 die Gebührenkalkulation vorgestellt und eine Erhöhung des Wasserpreises und der Grundgebühren beschlossen.

Folgende Preise wurden ab dem 01.01.2022 festgelegt:

Wasserpreis pro cbm: 1,98 € zzgl. 7 % MwSt. = 2,12 € brutto

Die Grundgebühr wird jährlich, wie nachfolgend aufgeführt, pro Wasserzähler und Nenngröße um jeweils 10,00 € angehoben:


Bis zu 2,5 m³
40,00 €
Bis zu 6,0 m³
50,00 €
Bis zu 10,0 m³
60,00 €
Bis zu 15,0 m³
230,00 €
Bis zu 40,0 m³
290,00 €
Bis zu 50 m³ (DN50 + 2,5 m³ Verbundzähler)
420,00 €
Bis zu 80 m³ (DN80 + 2,5 m³ Verbundzähler)
620,00 €
Zurück zum Seiteninhalt